Behandlungsplan

1.

Im Falle von herausnehmbaren und kombinierten Zahnersätzen bzw. von Kronen und Brücken sollen Sie folgenden Behandlungsplan berücksichtigen: 

Ankunft in der Früh (gegen 8-9 Uhr)

Untersuchung (Digitales Röntgenbild, Panoramaröntgenbild, CT-Aufnahmen, etc.)

Behandlungsplan, Preisangebot

Bei Annahme des Preisangebots werden mit den Behandlungen angefangen

Spätestens bis 17-18 Uhr am Nachmittag wird der provisorische Zahnersatz eingesetzt

Heimfahrt

In 5-6 Tagen Ankunft in der Früh (gegen 8-9 Uhr) Probe des Zahnersatzes, dann gegen 15-16 Uhr wird der fertige Zahnersatz eingesetzt

Heimfahrt

 

2.

Beim Einsetzen von Implantaten:

Ankunft in der Früh (gegen 8-9 Uhr)

Untersuchung (Digitales Röntgenbild, Panoramaröntgenbild, CT-Aufnahmen, etc.)

Behandlungsplan, Preisangebot

Bei Annahme des Preisangebots werden mit den Behandlungen angefangen

Durchführung der Implantationsoperation. Die Wundhöhle wird mit resorbierbarer Naht verschlossen. (Es ist keine Fadenentfernung notwendig)

Heimfahrt am gleichen Tag

In 3 oder 5 Monaten erfolgt die Freisetzung des Implantats dann wird der endgültige Zahnersatz in zwei Wochen in einer dem Behandlungsplan Nr. 1. entsprechenden Terminierung hergestellt

Insofern Sie mit Flugzeug weiterher kommen, bleiben die Behandlungstermine unverändert

Die Behandlungstermine werden selbstverständlich der Landungs- und Abflugzeit des Flugzeuges angepasst

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen die richtige Unterkunft (mit Halb- oder Vollpension und Programmen)  zu finden, und schicken Ihnen ein Preisangebot zu

Senden Sie
Senden Sie uns Ihre Panorama-Röntgenaufnahme via E-Mail oder Post und wir schicken Ihnen diese binnen 48 Stunden zurück, zusammen mit einem Behandlungsplan und einem Kostenvoranschlag. 
Online-Anmeldeseite