Machinelle und Einrichtungen

Unsere Klinik nutzt die Geräte der weltweit führenden Hersteller von zahnmedizinischen Behandlungseinheiten (Castellini, Anthos). Die Behandlungseinheiten sind mit Oralkameras ausgestattet und verfügen über Handstücke der Hersteller W&H, Bien Air und Castellini.

 

Bei Konservierungsbehandlungen arbeiten wir mit Geräten und Materialien aus Deutschland und der Schweiz. Bei Wurzelbehandlungen wenden wir die allermodernsten (Drehmoment-kontrolliert, automatische Lokalisation der Wurzelspitze) maschinellen Dehngeräte an.

 

In unserer oralchirurgischen Abteilung wenden wir für die Korrektionsoperationen des Weichgewebes ein radiochirurgisches Gerät an. Bei Implantationen und Knochenkorrektionen kommt ein Drehmoment-kontrollierter, innerlich gekühlter, chirurgischer Motor zum Einsatz.

Für die angemessene Sterilität sorgen Autoklaven der Typen A und B.

In unserer Abteilung für Bilddiagnostik sind digitale Röntgengeräte in Benutzung, die mit einer minimalen Strahlendosis arbeiten. Mit Hilfe dieser können kleine (periapikale) Bilder, sowie Panoramaaufnahmen angefertigt werden. Mit Hilfe unseres 3D CBCT Gerätes können dreidimensionale Bilder über die Kieferknochen angefertigt werden, die in der heutigen Zahnmedizin einen herausragenden Stellenwert verkörpern. Diese ermöglichen eine außerordentliche Genauigkeit bei oralchirurgischen Eingriffen und Implantationen. 

            

 
 
Senden Sie
Senden Sie uns Ihre Panorama-Röntgenaufnahme via E-Mail oder Post und wir schicken Ihnen diese binnen 48 Stunden zurück, zusammen mit einem Behandlungsplan und einem Kostenvoranschlag. 
Online-Anmeldeseite