Was vor und nach der Operation zu tun ist:

  • Informieren Sie Ihren behandelnden Arzt über jede Krankheit und Medikamenteneinnahme.
  • Vor der Operation essen Sie auf der üblicher Weise, kommen Sie nicht mit leerem Magen.
  • Bringen Sie einen Begleiter mit (es ist besser, wenn Sie danach kein Auto fahren).
  • Nehmen Sie Ihre regelmäßig genommenen Medikamente ein.
  • Fahren Sie in den Stunden nach der Operation kein Fahrzeug.
  • Zur Verringerung der Schwellung legen Sie von Außen einen kalten Umschlag auf den operierten Bereich.
  • Essen Sie nicht, solange die Wirkung der Betäubung andauert.
  • Trinken Sie einen Tag lang keinen Kaffee, Tee, kein Alkohol, rauchen Sie nicht, und essen Sie keine pikanten, scharfen Speisen.

Kümmern Sie sich verstärkt um die Mundhygiene: Zähneputzen, Spülen mit Chlorhexidin laut Anweisung. Nehmen Sie die empfohlenen Medikamente ein. Wenn erforderlich, nehmen Sie ein Schmerzmittel.

Senden Sie
Senden Sie uns Ihre Panorama-Röntgenaufnahme via E-Mail oder Post und wir schicken Ihnen diese binnen 48 Stunden zurück, zusammen mit einem Behandlungsplan und einem Kostenvoranschlag. 
Online-Anmeldeseite